Montag, 3. Juli 2017

Hallo, ihr da draußen, es war etwas still in letzter Zeit hier ;)  , aber ab jetzt kommen wieder ein paar Bilder.


Ich habe die Prüfung zur Pädagogischen Mitarbeiterin gemacht und musste ein Projektthema vorbereiten. Zum Thema Weltall habe ich hier ein paar Ideen von vielen :D :D :D


Tag und Nacht Darstellung mit Hilfe von einer Taschenlampe.

Bild gestalten, einscannen und auf Bügeltransferpapier drucken.
 Ich habe meine Außerirdische Trixie genannt, die auf den Karten hinten Informationen zu den Planeten hat.
 Ein schwebendes  Ufo aus CD, Ventilverschluß und Luftballon.
 Eine Mondlandschaft gestalten aus Gips, Sand und Steine.
Variationen zur Planeten-Gestaltung, Styropor, Acrylkugeln und Tonkarton.
Gestalten einer Galaxie-Wolke aus Glasbehälter, Watte , Glitzer und Acrylfarbe verdünnt.

















Natürlich jetzt auch noch wieder ein paar Bilder vom nähen ;)

Habe mich mal an der Paper-Piecing Technik versucht und es ist gar nicht so schwer :D
 Ein Taschentuch-Sofa
Meine erste Patchwork - Decke





 Babybody im Rahmen
Und für meinen Mann, einen Beutel für seine Spiele-Chips/Würfel

















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen